Loading...

Image Alt
auf der

Bühne

01
Maniac Monologues

Verteilte Rollen, sich überschneidende Ebenen, situative Präsenz, Stimme, Tempo, Komik, Präzision, Pointen, thematisch das ganze Leben und mindestens zwei Drittel der Welt. Das ist immer ein bisschen wie ein Vollwaschgang..

02
Dschihad Happens

Ein Eistee-Shop im Wedding, 4o Jahre Abi in der Provinz, das Sprengstoffgürtel-Seminar in der Wüste, die albanische Kaserne mit Führer-Besuch, verirrte Elite-Partnerinnen am Tegernsee, die Konzernzentrale eines Automobilvereins und bundesweiter Shopping- Wahn: mittendurch spielt und liest sich Jockel Tschiersch als ge-reloadeter Klassenclown, immer schön hart am Rande des täglichen Irrsinns.

03
Geiler Titel

Jockel Tschiersch plündert sein Lebenswerk: Liest, lügt & lästert Jockel Tschiersch in Hochform: abgedrehte Geschichten, gelesen, erzählt und gespielt. Neues neben Erprobtem, Szenen aus dem Leben, Highlights aus Romanen, die Filme werden sollten und Drehbücher, die zu Romanen wurden. Erfundene Schlagabtäusche aus dem Leben eines Spätpubertierenden, Sauereien aus dem erotischen Frühwerk lösen sich ab mit solistischen Massenszenen und formlosen Frechheiten.

04
WERBUNG / MACHT / GEIL

Richard der Dritte in Berlin Mitte - ein Monolog von und mit Jockel Tschiersch nach William Shakespeare.

Diese Produktionen werden bestens und liebevoll vertreten von der wunderbaren Agentur RAMPENSAU BERLIN und können dort auch gebucht werden.